Suche

NEUZEIT – ZEITLOS

am 20.02.2024 um 20:00 Uhr
in St. Bonifatius
Die FABRIK goes Boni

Pop, Jazz, Klassik Cross-Over | Das Kölner Trio NEUZEIT – ZEITLOS wurde
bereits mit ihrer sensationellen Version der Carmina Burana bekannt. In ihrem
neuen Programm verarbeiten Andreas Hirschmann (orgel), Martell Beigang (drums),
Thomas Falke (kb) Kompositionen von Tschaikowsky, Satie, Grieg, Schostakowitsch, Offenbach,
Paganini, Rachmaninoff, Bach u.v.m.
Freunde der Original-Kompositionen sind von der frischen Interpretation genauso
begeistert, wie Fans zeitgemäßer Grooves und jazziger Sounds.

DI. 20.02.2024, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr, St. Bonifatius, Großer Pfarrsaal

Tickets und weitere Infos unter: https://www.die-fabrik-frankfurt.de

 

Vorheriger TerminTaizé-Gottesdienst Nächster TerminDer Fischer und seine Frau