Nachbarschaftliches Hilfenetz

Das Hilfenetz hilft älteren, behinderten und kranken Menschen, das alltägliche Leben zu Haus besser zu bewältigen. Das Projekt vermittelt Alltags- und Haushaltshilfen, unterstützt bei der täglichen Lebensführung und ermöglicht so eine lange Selbständigkeit im eigenen Zuhause. Alle Informationen über das Hilfenetz in unserer finden Sie hier:

>> Nachbarschaftliches Hilfenetz

Inklusion

Selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung – das ist auch erklärtes Ziel unserer Pfarrei. An welchen Projekten wir aktuell arbeiten erfahren Sie auf der Seite
Inklusion.

Tauschen statt kaufen - in unserem Kleider-Café

Einmal ganz anders shoppen… diese Möglichkeit bietet Ihnen die Boutique des KleiCa auf der Orgelempore in der Kirche St. Aposteln. Erst Kaffee und Kuchen genießen und dann shoppen gehen. Kommen Sie vorbei!

Mittwochs, 14:00 –16:00 Uhr // Freitags, 14:00 –18:00 Uhr

Der offene Kühlschrank

Der „Offene Kühlschrank“ ist ein Ort, zu dem alle Menschen Lebensmittel bringen können und kostenlos von dort mitnehmen dürfen – ein Projekt der Sozialpastoral der Pfarrei Sankt Bonifatius in Kooperation mit foodsharing. Wie es geht, erfahren Sie auf der Seite OpenFridge.

Allgemeine Sozialberatung

„Im Dialog“: das neue Beratungsbüro für alle Lebenslagen in Kooperation mit der Caritas und der Nassauischen Heimstätte. Acht ausgebildete Ehrenamtliche stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Im persönlichen Gespräch erhalten Sie unentgeltlich Beistand bei Lebenskrisen, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und werden bei Bedarf an kompetente Berater und Institutionen weitervermittelt.

Mittwochs, 16-18 Uhr: Unter den Kastanien 14, Frankfurt

Galerie: Volles Leben in St. Aposteln

Für Menschen im Stadtteil ist hier einiges los: Die Öffnungszeiten der Pommesbude haben fast schon Volksfestcharakter. Immer mehr Menschen genießen Kaffee und Kuchen beim KleiCa, besuchen die Kleider-Boutique und nutzen den OpenFridge. Hier bekommen Sie ein paar schöne Eindrücke, und dann kommen Sie am besten selbst vorbei!