UNSERE KINDERTAGESSTÄTTEN

 

St. Aposteln

St. Bonifatius

St. Wendel

Herz Jesu

Deutschorden

 

Willkommen!

Die Pfarrei St. Bonifatius ist Träger von fünf Kindertagesstätten, in denen über 350 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut werden. Vier unserer Kitas befinden sich in Sachsenhausen und eine Kita liegt in Oberrad. Die Arbeit in unseren Kitas ist von den christlichen Werten geprägt, sodass wir den Kindern und Familie einen Ort der Wärme und Geborgenheit bieten können, in dem jedes Kind in seiner Individualität gesehen wird. Außerdem feiern wir mit viel Freude mit den Kindern und ihren Familien die Feste im christlichen Jahreskreis. Insgesamt beschäftigen wir rund 90 Mitarbeitende in unseren Kitas. Den Hauptteil bilden unsere pädagogischen Fachkräfte. Darüber hinaus beschäftigen wir aber auch Hauswirtschaftskräfte, studentische Aushilfen, FSJ´ler und BFD´ler. Und natürlich bilden wir auch aus und bieten Plätze für alle Formen von pädagogischen Auszubildenden an.

Kita-Stellenbörse

Sie sind an einer Beschäftigung bei uns interessiert? Unsere aktuellen Stellenausschreibungen sowie weitere Infos zur Mitarbeit in unseren Kitas finden Sie in unserer >>> Kita-Stellenbörse

Aktuelle Hinweise für alle Kitas

Elternbrief zu Corona vom 22.02.2022

Kontakt

Sandra Roos-Greulich

Koordinatorin für die Kitas St. Bonifatius und St. Wendel

s.roos-greulich@bonifatius-ffm.de
Mobil: 0160-92858315

Katharina von Erdmann

Koordinatorin für die Kitas St. Aposteln, Herz Jesu und Deutschorden

k.vonerdmann@bonifatius-ffm.de
Mobil: 0176-45863982

Unsere fünf Kitas

Ziegelhüttenweg 149, 60598 Frankfurt am Main

Tel. 069 633927970, Mail

>>> Kita St. Aposteln

 

Achenbachstraße 5, 60596 Frankfurt am Main

Tel. 069 636818, Mail

                          >>> Kita St. Bonifatius

 

Mathildenstraße 30a, 60599 Frankfurt am Main

Tel. 069 69767319, Mail

 

Altes Schützenhüttengäßchen 2, 60599 Frankfurt am Main

Tel. 069 685994, Mail

 

Elisabethenstr. 14, 60594 Frankfurt am Main

Tel. 069 2729 7987, Mail

>>> Kita Deutschorden