INKLUSION - ACHTSAM ZUSAMMEN LEBEN

Karrikatur von Phil Hubbe aus der Ausstellung "Ìnklusion - Achtsam miteinander leben"

Inklusion - Die Ausstellung

SO 23.05.2021 – SO 06.06.2021 – Ausstellung // Kirche St. Bonifatius
Die Kirche ist geöffnet zu den Pfarrbüro- sowie Gottesdienstzeiten

SA 12.06.2021 – SO 20.06.2021 – Ausstellung // Kirche St. Wendel
Öffnungszeiten der Kirche: DI – DO 08:00 – 18:00 Uhr

SA 26.06.2021 – SO 04.07.2021 – Ausstellung // Kirche Herz Jesu
Öffnungszeiten der Kirche:

SA 26.06.21 15:00-18:00 Uhr
SO 27.06.21 15:00-18:00 Uhr

FR 02.07.21 15:00-18:00 Uhr
SA 03.07.21 15:00-18:00 Uhr
SO 04.07.21 15:00-18:00 Uhr

sowie rund um die Gottesdienste in der Kirche Herz Jesu

MO 05.07.2021 – SO 18.07.2021 – Ausstellung // Kirche St. Aposteln
Öffnungszeiten der Kirche: 09:00 – 19:00 Uhr

Bei gutem Wetter an Sonntagen auch vor der Kirche.

Da nur Herz Jesu sowohl mit Rollstuhl zugänglich ist, als auch eine rollstuhltaugliche Toilette hat, empfehlen wir Rollstuhlfahrern, die Ausstellung dort zu besuchen.

Inklusion - Die Gruppe

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die selbst von Behinderung betroffen sind, entweder persönlich oder als Angehörige oder beruflich.
Im Austausch und bei Begehungen haben wir festgestellt, daß in unserer Gemeinde für Barrierefreiheit und Inklusion noch viel getan werden muß.
Das wollen wir angehen. Wir beginnen mit der Ausstellung „INKLUSION – Achtsam zusammen leben“ des Bistums Limburg.
Die Ausstellung thematisiert ironisch mit Karikaturen von Phil Hubbe und in einfacher Sprache den Umgang mit Behinderten.
Wir sind gespannt auf Ihre Reaktionen und ihre Ideen und Beiträge, vor Ort oder per EMail an inklusion-in-boni@elmundounido.de oder unter http://bit.ly/inklusion-bonifatiusffm (am besten mit Google Chrome).
Vielleicht haben Sie ja Lust sich mit uns zu engagieren?
Nach den Sonntagsgottesdiensten stehen wir Ihnen als Ansprechpartner:innen gerne Corona gerecht zur Verfügung

Herzliche Einladung!