• Bild_01.jpg
  • Bild_02.jpg
  • Bild_03.jpg
  • Bild_04.jpg
  • Bild_05.jpg
  • Bild_06.jpg

Herzlich Willkommen in Sankt Bonifatius

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Bonifatius / Frankfurt mit den Kirchorten St. Aposteln, St. Wendel, Herz Jesu und St. Bonifatius und wünschen viel Spaß beim Entdecken unserer Angebote in Sachsenhausen und Oberrad – herzlich Willkommen!

BASILEA RE-Church - Luminale 2018

basilea Luminale cybulska

BASILEA RE-Church - Ein Licht-Kunst-Musikprojekt in St. Bonifatius von Herbert Cybulska (Licht) und 
Sebastian Studnitzky (Komposition, Trompete, Keys, Electronics)

Kirchen sind Orte der Spiritualität – und Orte der Begegnung. Für die Frankfurter Bonifatiuskirche vom Architekten Martin Weber gestaltet, trifft das besonders zu. Ist sie doch architektonisch ein Bau des Neuen Frankfurt, eines internationalen Baustils, der von Shanghai bis Mexiko immer noch viele Architekten und Gestalter fasziniert, herausfordert, animiert.
In einer Kunstinstallation wird der Raum ganz im Sinne des Architekten zum Kunstraum. Die Mittel hierzu sind Licht und Musik. Die Illumination wird vom Lichtkünstler Herbert Cybulska inszeniert. Sebastian Studnitzky (Trompete, Keys, Electronics) hat eigens dazu einen Soundtrack komponiert. Dazu greifen verschiedenen Musikkünstler virtuos die Lichtinstallation auf und übersetzten diese live in Klangwelten.  Alle 30 Minuten ist Einlass. Die Besucher sind eingeladen, sich frei im Raum zu bewegen. Die Komposition von Sebastian Studnitzky und die Live Parts wechseln sich ab.
Foto: Herbert Cybulska

SO, 18.03.2018 // Ensemble Ctrl_X (Orgel / E-Cello / Synthesizer)
MO, 19.03.2018 // Tobias Rüger
(Sax)
DI, 20.03.2018 // Klaus Jöckel (E-Bass), Christoph Kuhn (Orgel)
MI, 21.03.2018 // Siegfried Kärcher (Electronics), Bastian Fiebig (Sax)
DO, 22.03.2018 // Gregor Praml (Kontrabass)
FR, 23.03.2018 // DJ Release

 

10 Fragen an.... Alexandra Gockel-Bok

10 Fragen angeboren wo und wann:
geboren wo und wann:
in Bocholt/ NRW am 14.08.1971

Funktion in der Gemeinde:
Ortsausschuss St. Wendel (Vorsitzende)
Organistin und Chorleiterin

Welches Buch lesen Sie gerade?
Ich lese eigentlich immer mehrere Bücher parallel – meistens ist ein Krimi dabei, zur Zeit allerdings gerade nicht. Gerade lese ich von Richard Russo „Diese alte Sehnsucht“, im Grunde ein Roman über Familie und Lebensmuster, und parallel dazu eine Biographie über Alexander von Humboldt. Da ich auch in einem English Bookclub bin, lese ich immer noch ein englischsprachiges Buch, aktuell „The Remains of the Day“ von Kazuo Ishiguro. Das nächste Buch auf unserer Liste ist übrigens ein Tipp von Pater Gaby: „Munich“ von Robert Harris!

Weiterlesen ...

"Grüner Garten, Grüne Soße" – Ein Oberräder Gärtner erzählt

2 BonEvent Gruenne sosse22.02.2018 // 19:30 Uhr // St. Bonifatius Kleiner Pfarrsaal
"Grüner Garten, Grüne Soße" – Ein Oberräder Gärtner erzählt 
Rainer Schecker ist mit Leib und Seele Oberräder Gärtner. Er führt den traditionsreichen Familienbetrieb in Oberrad seit 1997 und ist regelmäßig auf dem Frankfurter Bauernmarkt an der Konstablerwache mit seinen Angeboten an Kräutern für die original "Frankfurter Grüne Soße", Salaten und frischen Produkten aus der Region anzutreffen. In der Erholoase bei "Schecker im Gadde" zwischen Stadtwald und den Oberräder Gärten trifft sich regelmäßig Jung und Alt – ja, der Mann hat an diesem BonEvent-Abend viel zu erzählen! Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

 

Renaissance trifft Romantik Das Frankfurter Saxophonorchester

2 saxophonorchester

25.02.2018 // 17:00 Uhr // Herz Jesu
Alle Jahre wieder gestaltet dieses eindrucksvolle Ensemble den adventlichen Fiat Lux-Gottesdienst – nun treten die 12 SaxophonistInnen unter der Leitung von Bastian Fiebig erstmals im Rahmen eines abendfüllenden Konzerts in Herz Jesu auf und spielen Werke von Bach bis Ravel, von Vivaldi bis Queen! Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

NEU: Ferienspiele in St. Bonifatius

03 Ferienspiele
26.-29.03.2018 - erste Woche der Osterferien (MO-DO)

Herzliche Einladung an alle Kinder von 8 - 13 Jahren! Schnell informieren und anmelden, denn max. 40 sind dabei! Mehr Infos hier

Mit 66 Jahren … Senioren-Konferenz

27.02.2018 // 15:30 Uhr // St. Bonifatius Kleiner Pfarrsaal
Menschen werden immer älter – einerseits. Andererseits fühlen sie sich nach der gesetzlichen Rentenaltersgrenze noch keineswegs zum alten Eisen gehörig. Zu dieser Konferenz eingeladen sind alle, die sich in den Gemeinden und den Stadtteilen Oberrad und Sachsenhausen mit Seniorenarbeit befassen. Bei der Konferenz stehen folgende Fragen im Mittelpunkt:
Wer engagiert sich bereits in den Gemeinden?
Was wird bisher schon geleistet?
Was wünschen sich die Engagierten?
Wir kommen miteinander ins Gespräch und tauschen uns aus, entdecken, was Ältere in unserer Gemeinde wünschen und benötigen, entwickeln zusammen Ideen für neue Angebote. Durch das gemeinsame Engagement entsteht Gemeinde, die sich sorgt, die Nähe zu den Menschen und zu Gott sucht und im Helfen selbst werden neue Glaubenserfahrungen möglich.

Vorbereitungsabend: Fastenwoche

2 Fastenwoche cf27.02.2018 // 19:30 Uhr // St. Bonifatius Kleiner Pfarrsaal
Fasten heißt Einkehr, nach Hause kommen, innehalten, wachwerden. Fasten ist eine ganz persönliche Erfahrung: kein zwanghaftes Entsagen, kein Verlust, sondern ein Reichtum und eine Befreiung, den wir entdecken können. Leib und Seele kommen zur Ruhe, neue Energie keimt auf. Eine Woche lang wollen wir bewusst auf Nahrung verzichten und den Gewinn des Fastens miteinander teilen. Bei abendlichen Treffen werden wir unsere Erfahrungen austauschen und uns durch geistliche Impulse aus unserer christlichen Spiritualität stärken. Für Hildegard von Bingen war Fasten ein Heilmittel für vieles … Herzliche Einladung zu diesem Vorbeitungsabend.

„Zeichen“ Orgelkonzert mit Tobias Hagedorn

03 Orgelkonzert cf 1
03.03.2018 // 20:00 Uhr // St. Bonifatius

Der 40-minütige Orgelzyklus „Zeichen" von Dominik Susteck wurde als Auftragskomposition des Bistums Essen 2016 komponiert. Kurze Texte dazu erlauben einen assoziativen Zugang zu den einzelnen Sätzen in einer modernen, zeitgenössischen Klangsprache. In der Mitte der Fastenzeit soll dies ein Konzert zum Inne-halten sein und mit neuen ästhetischen Erfahrungen bereichern. Es spielt Tobias Hagedorn, Preisträger der Mozartstiftung.


Gottes Schöpfung ist sehr gut! Weltgebetstag 2018

03 Weltgebetstag02.03.2018 // 15:00 Uhr // Gemeindezentrum Dreikönigsgemeinde Tucholskystr. 40
              
02.03.2018 // 19:00 Uhr // Erlöserkirche in Oberrad     
Dank seines subtropischen Klimas hat Surinam eine vielfältige und farbenprächtige Flora. Der Großteil Surinams besteht aus tiefem, teils unberührtem Regenwald. Ameisenbären, Jaguare, Papageien und Riesenschlangen sind hier Zuhause.
Mit seinen rund 540.000 Einwohnern ist Surinam ein ethnischer, religiöser und kultureller Schmelztiegel mit afrikanischen und niederländischen, kreolischen und indischen, chinesischen und javanischen Einflüssen.
Die Wirtschaft des Landes ist extrem abhängig von den Weltmarktpreisen für Gold und Öl. Schwankungen treffen Surinams Sozialsystem empfindlich, der Rohstoffabbau zerstört allmählich das Gleichgewicht der einzigartigen Natur. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen – wir wollen uns mit Ihnen in Gebet und Handeln verbinden.

Gottes Schöpfung ist sehr gut! Weltgebetstag für Kinder

03 Weltgebetstag fur Kinder03.03.2018 // 10:00 - 13:00 Uhr // Bergkirche, Sachsenhäuser Landwehrweg 157
Surinam ist das kleinste Land Südamerikas, dort gibt es tiefgrüne Urwälder, eine bunte Tierwelt und ganz viele unterschiedliche Sprachen und Religionen. Nach einem Kindergottesdienst mit vielen tollen Liedern gibt es Spiele, zahlreiche Bastelaktionen und einen Imbiss mit leckeren Köstlichkeiten. Kommt mit nach Surinam – es gibt viel zu entdecken!


Terminkalender

27.02.2018 18:30 - 19:00
Gebet für die Gemeinde
01.03.2018 19:30
Spätschicht
04.03.2018 12:00 - 12:30
Eine-Welt-Verkauf "El Mundo Unido"
06.03.2018 18:30 - 19:00
Gebet für die Gemeinde
13.03.2018 18:30 - 19:00
Gebet für die Gemeinde

Download Pfarrbrief